Team

Stimmung

Rheindesign – lehrt Mode

Das Berufsbildungszentrum Fricktal führt zur praktischen Ausbildung von Bekleidungsgestalterinnen und Bekleidungsgestaltern das Lehratelier in Rheinfelden. In angenehmer, konzentrierter Atmosphäre freuen sich die Berufslernenden eine bestimmte Vorstellung, einen Wunsch oder einen modischen Traum für anspruchsvolle Kundschaft zu realisieren.

Während der dreijährigen Lehrzeit im Atelier wird eine grosse Modeschau geplant und durchgeführt. Die Lernenden kreieren ihre Outfits mit Unterstützung der Berufsbildnerin und führen die erarbeiteten Modelle auch selbst vor.

Hier gehts zu unserem Leitbild.

Mitarbeitende

Sabrina_Claudia_Moser quadrat

Sabrina Claudia Moser

Atelierleiterin

Lieblingseis
Rhabarbereis

Berufsmotivation
Ich wollte viel Zeichnen und kreativ sein. Heute weiss ich, dass der Beruf viel mehr ist als das.

In 10 Jahren
… werde ich viele interessante Theaterprojekte mit richtigen Kostümschlachten ausstatten!

Ich portrait

Mirjam Colombo

Assistentin

Lieblingseis
Waffeleis mit Schokolade, Pistazien und Mangogeschmack 

Berufsmotivation
Die Handwerkskunst und die Vielseitigkeit erfreut mich jeden Tag aufs Neue.

In 10 Jahren
… werde ich so happy sein wie heute und viele spannende Kunden mit Kleiderkreationen erfreuen.

Lernende*r  1. Lehrjahr

Xue Rong Hua Vögeli

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Pfefferminzeis

Berufsmotivation
Meine zukünftigen Ziele.

In 10 Jahren
… auf der Reise, um die verschiedenen Gewänder der Kulturen kennen zu lernen.

Madita Früh

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Nougat und Karamell

Berufsmotivation
Es macht einfach Spass schöne Kleider zu machen.

In 10 Jahren
… Theater- oder Filmschneiderin, vielleicht sogar Gewandmeisterin.

Sofia Saillant

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Vanilleeis

Berufsmotivation
Ich mag es wirklich meine Kleidung zu kreieren und herzustellen.

In 10 Jahren
… werde ich in Paris sein und einen Laden haben, wo Leute gerne hinkommen und sich wohl fühlen.

Claudia Grünenfelder

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Erdbeercornet

Berufsmotivation
Frauen die etwas molliger sind als es die Gesellschaft gewohnt ist, schön bekleiden und allen Menschen sagen, schöne Kleidung ist nicht grössenabhängig.

In 10 Jahren
… bilde ich selbst aus und habe eine eigene Modelinie.

Géraldine Maag

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Zitronensorbet

Berufsmotivation
Ein veganes Schweizer-Label für Damenbekleidung.

In 10 Jahren
… führe ich ein etabliertes, veganes Schweizer-Label für Damenbekleidung.

Lernende*r  2. Lehrjahr

Soraya Willa

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Haselnusseis

Berufsmotivation
Tolle Kleidungsstücke kreieren, die motivieren, auch mal was ausgeflipptes zu wagen.

In 10 Jahren
… weiss ich nicht. Habe meine Kartenlegerin nur nach den nächsten fünf Jahren gefragt.

Noemie Wüthrich

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Malzkakaoeis

Berufsmotivation
Als Bekleidungsgestalterin möchte ich in der fast Fashion entgegen wirken und Kleidung herstellen, welche über Jahre hinweg getragen und geliebt werden.

In 10 Jahren
… werde ich meine eigene Boutique haben und die Kundschaft mit ihren neuen Lieblingsstücken erfreuen.

Linda Jenni

Bekleidungsgestalterin EBA

Lieblingseis
Caramel und Vanilie

Berufsmotivation
Ich habe diesen Beruf gewählt, weil ich schon als Kind immer gerne gezeichnet habe. Ich ging auch immer gerne in das Textile werken. Ich war schon immer kreativ.

In 10 Jahren
… Das weiss ich jetzt noch nicht, aber ich möchte beim nähen bleiben.

Dipika Mösch

Bekleidungsgestalterin EBA

Lieblingseis
Mangoeis

Berufsmotivation
Ich möchte gerne verschiedene Stoffe kennenlernen und mich interessiert die Mode.

In 10 Jahren
… werde ich in meinem eigenen Atelier arbeiten.

Lernende*r  3. Lehrjahr

Angelika Hirter

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Vanilleeis

Berufsmotivation
Meine Kinder

In 10 Jahren
… werde ich Theater- oder Dessousschneiderin sein.

Stefany Oliveira da Silva

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Vanilleeis

Berufsmotivation
Dieser Beruf passt zu meinen Interessen und Fähigkeiten. Das empfinde ich sehr motivierend.

In 10 Jahren
… werde ich Fashion Designerin werden mit einer eigenen Kollektion.

Melina Özden

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Kokosnusseis

Berufsmotivation
Zu sehen wie Menschen Freude an meinen genähten Kleidungsstücken haben.

In 10 Jahren
… werde ich mindestens einmal Südkorea und Japan besuchen.

Sophie Ohnmacht

Bekleidungsgestalterin EFZ

Lieblingseis
Karamelleis

Berufsmotivation
Mich fasziniert, dass jedes Kleidungsstück ein Unikat ist und ich es miterarbeiten darf. Ich empfinde es als schön, wenn ich unserer Kundschaft, mit meiner Arbeit ein Lächeln auf die Lippen zaubere.

In 10 Jahren
… werde ich Ausbildnerin/ Bekleidungsgestalterin in einer Hilfsorganistation sein.